Home / FAQ / Wann benötige ich ein EKG-Gerät?

Wann benötige ich ein EKG-Gerät?

Sie benötigen ganz klar ein EKG-Gerät, wenn Sie ein Arzt oder Therapeut sind. Dieses wird zum Einsatz in der Praxis, bei Hausbesuchen, in der Notfallmedizin, im stationären Bereich und im Bereich der Telemedizin und Screenings verwendet. Sich wiedergefunden? Ebenso hilft ein EKG-Gerät bei der regelmäßigen Überprüfung für bestimmte Personengruppen. Denken Sie, dass Sie ein EKG-Gerät zur Überprüfung benötigen? Dann finden Sie sich wahrscheinlich bei diesen erhöhten Risiken wieder:

  • Bereits aufgetretene Herzinfarkte oder Schlaganfälle
  • Familiäre Vorbelastung
  • Bluthochdruck und erhöhter Cholesterinwert
  • Diabetes mellitus
  • Tabak- und Alkoholkonsum
  • Übergewicht und Bewegungsmangel

Sicher ist sicher, weshalb Sie nicht damit spaßen sollten.

Siehe auch

Welche Sicherheitshinweise sind bei mobilen Geräten zu beachten?

Ein mobiles oder auch portables EKG ist eine kompaktere Version der Geräte. Diese kommen unter …